grundstuecke

Grundstücke

Headerbild

Von der Wertschätzung zur professionellen Wertermittlung

Den angemessenen Preis einer Immobilie – von Grundbesitz, Gewerbe- und Privatliegenschaften – zu kennen, ist für jeden, der den regionalen Immobilienmarkt nicht täglich beobachtet, nahezu unmöglich. Bewährte Erfahrungswerte und fundierte Standortanalysen helfen neben dem Wissen um Baureserven sowie mögliche Auflagen dabei, immer auf der sicheren Seite zu sein – bei Ankauf und Anmietung wie bei Verkauf und Vermietung.

Da jedes Objekt ein Unikat ist, ist die individuelle Immobilienbewertung unter Berücksichtigung zahlreicher Faktoren unabdingbar. Dabei kommen uns eine profunde Marktkenntnis, die stetige Weiterbildung und unsere lokale Kompetenz im Bergischen Städtedreieck zugute.

Wussten Sie schon, dass Fragen zur Bodenschätzung in allen Kulturen zu den ältesten Wissenschaften gehören? Ursprünglich war dies eine priesterliche Aufgabe – weiß sogar die Bibel zu berichten (3. Buch Mose). Auch gerade heute – in Zeiten von Konsolidierungs- und Sättigungserscheinungen auf dem Immobilienmarkt – ist die solide, möglichst exakte Wertermittlung bedeutsame Basis jeder Maklertätigkeit.

Von der Wertschätzung zur professionellen Wertermittlung